Im Spiel gegen den TSV Bernstadt konnte unsere Mannschaft hochverdient mit 0:2 gewinnen. Bereits nach 10 Minuten hatte T.Rutsch die erste große Möglichkeit den Führungstreffer zu erzielen, verfehlte allerdings nach Hereingabe von J.Angerer das leere Tor. Im weiteren Spielverlauf blieb unsere Mannschaft spielbestimmend und lies sowohl Ball als auch Gegner laufen. In der 43. Spielminute erzielte J. Angerer mit einem klasse Volleyschuss das lang ersehnte 1:0. In der 2. Halbzeit wurde eine Vielzahl an Chancen herausgespielt, das erlösende 2:0 sollte aber nach einer Standardsituation fallen. Ein abgewehrter Eckball verwandelte O. Simonides in der 71. Spielminute mit einem klasse Heber unter die Latte zur komfortablen Führung. Unsere Jungs spielten die restlichen 20 Minuten solide herunter, sodass die nächsten 3 Punkte sicher eingefahren wurden.

 

Reserve:

TSV Bernstadt – Spfr Rammingen 1:1

Nach einer soliden Leistung endete das Spiel der Reserve 1:1 unentschieden.

Torschütze: Ph.Holz

 

Vorschau:

Am kommenden Mittwoch sind wir beim Tabellenführer in Dornstadt zu Gast. Spielbeginn 18:30 Uhr. Am Pfingstsamstag findet das nächste Heimspiel gegen den TSV Altheim statt. Spielbeginn 15:30 Uhr

Post Navigation